Baby Blues

Baby Blues ist ein wunderbarer Film über die Unreife; fast eher ein Blog über Jugend, über Mode, über Verfehlungen junger Menschen. In welcher Welt leben unsere Helden, welche Ziele, welche Träume haben sie? Alles wäre wunderbar, wenn nicht Antek, Natalias sieben Monate alter Sohn… Das Leben ist doch mehr als nur ein Fastfood-Laden, den man betritt, um etwas zu Essen zu bestellen; mehr als glitzernde Klamotten, die man nach Lust und Laune wechseln kann. Wird der kleine Antek diese Erkenntnis der Welt mitteilen oder an der Unreife und dem Egoismus seiner Eltern scheitern? 

Mit ihrem zweiten Kinofilm gewann Katarzyna Rosłaniec 2013 den Gläsernen Bären der Berlinale-Sektion Generation 14plus.


PL; DCP; OmdU

K: Jens Ramborg; S: Bartosz Pietras, Jacek Drosio

Weitere Darsteller: Klaudia Bułka, Michał Trzeciakowski u.a.

Downloads

Kategorie:
Neues Polnisches Kino
Polnischer Titel:
Bejbi Blues
Deutscher Titel:
Baby Blues
Produktionsjahr:
2012
Dauer:
1:38
Festivalausgabe:
2014, 2013
Regie
Katarzyna Rosłaniec
Drehbuch
Katarzyna Rosłaniec
Darsteller
Jan Frycz, Agnieszka Podsiadlik, Danuta Stenka, Mateusz Kościukiewicz, Magdalena Berus, Nikodem Rozbicki, Katarzyna Figura, Renata Dancewicz