Korowód

Der Reigen

Bartek ist Student und verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Magisterarbeiten. Moralische Dilemmata gibt es in seinem Leben nicht. Eines Tages wird er Zeuge, wie ein Passagier im Zug seinen Mantel und Tasche zurücklässt. Als darin ein Handy zu klingeln beginnt, zögert Bartek nicht abzuheben. Von diesem Moment an ändert sich sein Leben. Der Reigen erzählt vom Umgang mit den vergangenen kommunistischen Schrecken, die in den Akten des Geheimndienstes verschlossen sind und über die junge Generation, welche die ganze Lustrationsaufregung überhaupt nicht versteht.

OmeU
M: Paweł Szymański
D: Kamil Maćkowiak, Karolina Gorczyca, Katarzyna Maciąg
Kategorie:
Neues Polnisches Kino
Polnischer Titel:
Korowód
Deutscher Titel:
Der Reigen
Produktionsjahr:
2007
Dauer:
01:52:00
Festivalausgabe:
2009, 2008
Regie
Jerzy Stuhr
Drehbuch
Jerzy Stuhr
Kamera
Bartosz Prokopowicz
Produktion
Juliusz Machulski
Darsteller
Jan Frycz, Maciej Stuhr, Jerzy Stuhr, Matylda Baczyńska