Frantic

Richard Walker, ein Chirurg aus San Francisco, fliegt mit seiner Frau zu einem medizinischen Kongress nach Paris. Zwanzig Jahre zuvor waren die beiden bereits einmal hier, es war ihre Hochzeitsreise. Im Hotel stellen die Eheleute fest, dass einer ihrer Koffer am Flughafen vertauscht wurde. Eigentlich kein großes Drama, nichts von Bedeutung. Sie beziehen ihr Hotelzimmer, Richard duscht, seine Frau telefoniert. Als Richard aus dem Bad kommt, ist seine Frau verschwunden.

Frantic, ein packender und verkannter Thriller von Roman Polański, ist schon allein wegen der Kameraführung von Witold Sobociński zu einem cineastischen Muss geworden.

FR/USA; OmdU; Blu-Ray

B:Gérard Brach

M: Enrico Morricone

Weitere Darsteller: Harrison Ford, Betty Buckley, John Mahoney, Jimmie Ray Weeks u.a..


Witold Sobociński zu Gast am 21.04. im Hackesche Höfe Kino

Kategorie:
Kamerakunst
Polnischer Titel:
Frantic
Deutscher Titel:
Frantic
Produktionsjahr:
1988
Dauer:
1:59
Regie
Roman Polański
Drehbuch
Roman Polański
Darsteller
Emmanuelle Seigner