Made in Poland

„Ein Film in einem Schwarzweiß so grob wie das Leben, versetzt mit wütendem Feuerrot.” (Anna Hoffmann) Eben noch Messdiener, läuft Boguś mittlerweile mit einem „Fuck off“-Tattoo auf der Stirn herum und möchte nichts weniger, als eine Revolution in seiner Plattenbausiedlung zu entfachen. Erste Schlachten ficht er mit der Eisenstange aus. Doch seine Rebellion läuft zusehends ins Leere. In Tempo und Lautstärke entspricht der Film der Wut seines Helden, ebenso furios ist Jolanta Dylewskas entfesselter Bilderkosmos einer sich in Hass und Wut aufbäumenden Generation. 

Weitere Darsteller: Magdalena Kuta    
Kategorie:
Kamerakunst
Polnischer Titel:
Made in Poland
Deutscher Titel:
Made in Poland
Produktionsjahr:
2010
Dauer:
01:30:00
Festivalausgabe:
2016, 2011
Regie
Przemysław Wojcieszek
Drehbuch
Przemysław Wojcieszek
Kamera
Jolanta Dylewska
Produktion
Paweł Rakowski
Darsteller
Janusz Chabior, Marta Powałowska, Kazimierz Kutz, Przemysław Bluszcz, Piotr Wawer jr, Eryk Lubos
Musik
Jakub Kapsa