Munk Studio Shorts: #NewHeroes

Das Munk Studio ist in Warschau im Jahr 2008 mit dem Ziel gegründet worden, junge Filmmacher_innen bei der Entstehung ihrer ersten Filme zu unterstützen. Dabei werden sie in einer professionellen Umgebung künstlerisch betreut und bei ihren ersten Schritten in der Filmwelt begleitet. Seit der Gründung sind dort zahlreiche Kurzfilme sowie sechs lange Debütfilme junger Nachwuchsregisseur_innen produziert worden, die vielfach erfolgreich auf nationalen und internationalen Filmfestivals liefen, darunter Stille Nacht von Piotr Domalewski (ausgezeichnet mit den Goldenen Löwen 2017 des Polnischen Filmfestivals in Gdynia).

Sieben Kurzfilme thematisieren den Wandel der polnischen Gesellschaft. Die jungen Filmmacher_innen erzählen von Familien, die mit einer schweren Krankheit zu kämpfen haben, über Aberglaube bis hin zur Alltag beherrschenden Social-Media-Kommunikation und die Erfüllung unserer Träume. Ihre Visionen beeindrucken dabei mit einer ungewöhnlichen und neuen stilistischen Qualität.

Polnische Originalfassung mit englischen Untertiteln.

Gast: Marek Skrzecz

Mo 29.04. 20:00 im fsk Kino
Di 30.04. 21:00 im K18


.............................................................................................................................................

Vorführungen:

Mo. 29.04.
20:00 / fsk–Kino

Di. 30.04.
21:00 / K18

.............................................................................................................................................


Euforia / Euphoria 
R/B : Natalia Pietsch

PL 2017, 17 min, OmeU


60 kilo niczego / 60 kilos of Nothing
R/B: Piotr Domalewski

PL 2017, 27 min, OmeU

60 Kilo of Nothing © Studio Munk SFP
60 Kilo of Nothing © Studio Munk SFP
Jerry 
R/B: Roman Przylipiak
PL 2017, 26 min, OmeU
Jerry © Studio Munk SFP
Jerry © Studio Munk SFP
Amerykański sen / American dream
R/B: Marek Skrzecz
PL 2017, 26 min, OmeU
American Dream © Studio Munk SFP
American Dream © Studio Munk SFP
Kategorie:
Shorts
Polnischer Titel:
Studio Munka Shorts: #NewHeroes
Deutscher Titel:
Munk Studio Shorts: #NewHeroes
Festivalausgabe:
2019