Adam Guziński

Regisseur, Drehbuchautor und Komponist. 1997 beendete er sein Studium an der Fakultät für Regie der Filmhochschule Łódź. Drei Semester lang arbeitete er dort auch als Assistent der Filmemacher Mariusz Grzegorz und Andrzej Mellin. Obwohl er noch recht jung ist, kann Guziński schon eine Reihe von Erfolgen vorweisen: Seine Filme Pokuszenie und Jakub wurden mehrfach preisgekrönt, ebenso Antychryst, bei dem er nicht nur das Drehbuch schrieb und Regie führte, sondern auch die Musik komponierte. Chłopiec na galopującym koniu wurde außerdem 2006 auf dem Festival in Cannes außerhalb des Wettbewerbs gezeigt.

Filmografie:

2008 - Panna młoda in: Na dobre i na złe
2006 - Chłopiec na galopującym koniu
2005 - Z Odzysku
2004 - Cicho
2002 - Antychryst
1998 - Jakub
1996 - Pokuszenie
1994 - Na holu
1994 - Lęk
1993 - Pogrzeb
Vorname:
Adam
Name:
Guziński
Geburtsort:
Konin
Regie
Der Junge auf dem galoppierenden Pferd
Drehbuch
Der Junge auf dem galoppierenden Pferd