Emilia Krakowska

Schauspielerin. Sie studierte Schauspiel an der staatlichen Schauspielschule PWST in Warschau und schloss das Studium 1963 ab. Ihr erstes Engagement erhielt sie 1964 am Teatr Powszechny in Warschau. Adam Hanuszkiewicz holte sie 1968 an das Teatr Narodowy, wo sie bis 1978 blieb. Anschließend gehörte sie zum Ensemble des Teatr Współczesny und von 1985 bis 1991 zum Ensemble des Teatr Rozmaitości. Ihr Filmdebüt gab sie 1964. Seit Ende der 1990er Jahre spielt sie in einigen polnischen Fernsehserien.

Filmografie (Auswahl):

2003 - Ciało – Babcia Wanda
1993 - Czterdziestolatek. 20 lat później
1985 - Chrześniak
1976 - Brunet wieczorową porą
1974 - Ziemia obiecana
1973 - Droga
1973 - Chłopi
1972 - Wesele
1971 - Seksolatki
1970 - Brzezina
1964 - Pingwin
1964 - Nieznany
Vorname:
Emilia
Name:
Krakowska
Geburtsdatum:
20.02.1940
Geburtsort:
Poznań
Darsteller
Das Birkenwäldchen, Die Hochzeit / The Wedding, Ohne Betäubung