Jacek Borcuch

Jacek Borcuch geb. 1970 in Kwidzyń, Regisseur, Drehbuchautor, Musiker, Film- und Theaterschauspieler. Studierte Philosophie an der Universität Warschau sowie Schauspiel an der Warschauer Theaterhochschule und im Baduszkowa-Studio für Gesang und Schauspiel in Gdynia.

1999 spielte er eine der Hauptrollen in Krzysztof Krauzes Film Dług, der auf dem Polnischen Spielfilmfestival in Gdynia mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet wurde. Jacek Borcuchs Regiedebüt Kallafiorr war der erste unabhängig produzierte Film in Polen, der einen offiziellen Verleih fand.


Filmografie:

2009 - Wszystko co kocham
2006 - Mrok
2004 - Tulipany
1999 - Kallafiorr

Vorname:
Jacek
Name:
Borcuch
Geburtsdatum:
17.04.1970
Geburtsort:
Kwidzyń
Regie
Alles was ich liebe
Drehbuch
Alles was ich liebe
Darsteller
Die Schuld, Einsamkeit im Netz