Maria Seweryn

Schauspielerin. Maria Seweryn ist die Tochter der Schauspieler Krystyna Janda und Andrzej Seweryn. Ihren ersten Filmauftritt hatte sie an der Seite ihrer Eltern 1980 in Andrzej Wajdas Film Der Dirigent. Ihre Eltern spielten in diesem Film ein Musikerehepaar und Maria deren Tochter. In den 1990er Jahren absolvierte sie ein Schauspielstudium an der Akademia Teatralna Warschau, das sie 1998 abschloss. Nach dem Studium spielte sie zunächst am Teatr Powszechny in Warschau, dann am Teatr Rozmaitości und Teatr Rampa in Warschau. In den weiteren Jahren spielte sie in der Warschauer Komedia und gehörte ein Jahr zum Ensemble des Teatr Współczesny in Szczecin. Im Film spielte sie 1995 in Andrzej Wajdas Wielki tydzień und 2002 in Julia Walking Home unter der Regie von Agnieszka Holland.

Filmografie (Auswahl):

2010 - Koniec świata
2009 - Zwerbowana miłość
2008 - Idealny facet dla mojej dziewczyny
2007 - Boisko bezdomnych
2007 - 0 1 0
2005 - Wiedźmy
2004 - Glina
2002 - Julia wraca do domu
2002 - Gubertig
2000 - Pół serio
1996 - Matka swojej matki
1995 - Wielki tydzień
1993 - Kolejność uczuć
1979 - Dyrygent
Vorname:
Maria
Name:
Seweryn
Geburtsdatum:
25.03.1975
Geburtsort:
Warschau
Darsteller
0_1_0, The Offsiders, Die Karwoche