Urszula Modrzyńska

Polnische Schauspielerin. Sie begann ihre Schauspielkarriere 1949 in Toruń. 1954 absolvierte sie ein externes Schauspielstudium. Andrzej Wajda gab ihr 1955 die weibliche Hauptrolle in seinem Debütfilm Pokolenie. Eine weitere erinnernswerte Rolle spielte sie 1960 in Die Kreuzritter von Aleksander Ford. Hauptsächlich spielte sie jedoch Theater.
Vorname:
Urszula
Name:
Modrzyńska
Geburtsdatum:
23.02.1928
Geburtsort:
Srebrniki
Darsteller
Eine Generation