Kazimierz Brandys

Polnischer Schriftsteller. Er studierte Jura an der Warschauer Universität und debütierte 1935 als Theaterkritiker. 1945–1950 war er Mitglied der Wochenzeitschrift "Kuźnica" und 1956–1969 der Wochenzeitschrift "Nowa Kultura". 1970–1971 lehrte er slawische Literatur an der Sorbonne in Paris. Von 1978 an lebte er im Ausland.

Filmografie:

1981 - Spokojne lata
1967 - Bardzo starzy oboje
1965 - Sposób bycia
1962 - Jak być kochaną
1961 - Samson
Vorname:
Kazimierz
Name:
Brandys
Geburtsdatum:
27.10.1916
Geburtsort:
Łódź
Drehbuch
Samson